Current

Bild: Cover WeinGeplauder - Das Buch

WeinGeplauder: ungefiltert, direkt aus dem Leben. Mit beiden Füßen tief in der Pfälzer Erde, die Hände klebrig von Traubensaft, den Kopf voller Ideen und das Herz randvoll, genau wie die Gläser.

Dies ist kein Lehrbuch.
Dies ist kein Weinführer.
Dies ist ein Stück Pfälzer Winzerleben.

Willkommen in der Pfalz.
Willkommen in Tradition & Moderne.
Willkommen beim WeinGeplauder.

Continue reading
img_Weinregal-im-Supermarkt_Weingut_Graf-von-Weyher_Pfalz

Wer vor dem Weinregal steht (und sich nicht als Kenner bezeichnet), ist regelmäßig ziemlich überfordert. So viele Bezeichnungen! So viele Qualitätsangaben! Worauf muss man achten? Was sagt mir das alles? Wenn verschiedenste Länder über Hunderte von Jahren fachsimpeln und mit vielen bürokratischen Regeln ständig neue Definitionen beschließen, ist es kein Wunder, wenn das Ergebnis ein schier undurchdringlicher Dschungel wird.

Ganz ehrlich? Oft kauft man einfach das Etikett, das einem gefällt, in der Hoffnung, dass der Inhalt dann auch dazu passt.

Wir wollen heute ein wenig Licht ins Dunkel bringen...

Continue reading
Bio oder nicht Bio, das ist hier die Frage!

Unserer Pflänzchen wachsen wie verrückt, und bei den frühreifen Rebsorten bilden sich sogar schon die ersten Gescheine. Jetzt ist es an der Zeit, unsere Pflänzchen vor Mehltau zu schützen. Das ist notwendig, sonst würden wir im Herbst keine Träubchen ernten… 

»Wieso seid Ihr eigentlich kein Bio-Weingut?« Dies ist die Gretchen-Frage im Weinbau (und eine Frage, die uns mit am häufigsten gestellt wird). Die Antwort ist komplex...

Continue reading
img_Amtliche-Pruefnummer_Buerokratie_und_Wein_Weingut_Graf-von-Weyher_Pfalz
Actually, one would think that bureaucracy and wine cover two opposite ends of the spectrum. Unfortunately, however, they are closely intertwined. The first wines of the new vintage can be bottled these days! (Hurrah!) But what many don't know...
Continue reading