2022 Blanc de Noir
2022 Blanc de Noir

2022 Blanc de Noir

Normaler Preis€8,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Auf Lager
  • wird bald abgefüllt
Jahrgang
Genusswein
für entspannte Stunden

Ein Weißwein aus einer roten Traube, herrlich süffig und mild mit intensiven, fruchtigen Noten. Einer unserer Bestseller!

  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Restzucker: 26.0 g/l
  • Säure: 7.3 g/l
  • Alkohol: 12.5% vol.
  • Herkunft/Lage: Weyherer Michelsberg
  • Weinart: Blanc de Noir
  • Qualität: Qualitätswein
  • Anbaugebiet: PFALZ
  • A.P.Nr.: 50730530324
  • Flaschen Inhalt: 0,75 Ltr.
  • Abfüller
  • Allergenhinweis: enthält Sulfite

Goldener DLG-Preis ausgezeichnet bei der DLG - Bundesweinprämierung.

  • Versandkostenfrei ab 12 Flaschen!

Lieferdauer 1-3 Werktage (Deutschland)

Versandkostenfrei ab einer Gesamtbestellung von 12 Flaschen.

Die Farbe des Weines wird fast nur durch die Haut der Trauben und nicht durch das Fruchtfleisch bestimmt. Es ist also durchaus möglich, aus einer roten Traube einen Weißwein zu machen, wenn man die Haut so frühzeitig aus dem Prozess entfernt, dass sie ihre Farbstoffe nicht an den Saft abgeben kann. So entsteht unser leckerer Blanc de Noir – ein Weißwein aus dunklen Trauben.
Übrigens: Die meisten Champagner-Sorten fallen in diese Kategorie.

Das sagen Weinexperten:

"Strahlendes Hellgelb; im Duft zeigt sich eine feinfruchtige Aromatik von tropischen Früchten wie Mango, Ananas und weißer Johannisbeere gepaart mit kräutrigen Anklängen; am Gaumen frisch und herzhaft mit harmonischer Fruchtsäure; vielschichtig und lebendig im Gesamteindruck." DLG Bundesweinprämierung, Frankfurt am Main, 05/2024

"Feine Nase nach Erdbeeren, reifer Ananas und Pfirsich. Im Mund fruchtig und filigran mit angenehmer Süße und zartem Säurerückgrat. Ein mild, weicher Trinkgenuss. Sehr fein zu Vorspeisen mit Krustentieren, zu zartem Gemüse und einem klassischen Obstsalat." Dr. Rolf Klein, erfahrener Weinautor und ehemaliger Chefredakteur der Zeitschrift „Weinwelt“.

Auszeichnungen: 

Jahrgang 2023

(A.P.Nr. 5073053 0324)

- Goldener DLG-Preis ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

Jahrgang 2021

(A.P.Nr. 5073053 0422)

- Goldener DLG-Preis ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.

Jahrgang 2020

(A.P.Nr. 5073053 1121)

- Silberner DLG-Preis ausgezeichnet und prämiert von der DLG - Bundesweinprämierung.


Das sagen unsere Kunden

[...] Der Cabernet blanc eifert nicht klassischen Sorten nach, sondern ergibt etwas vollkommen Eigenständiges - und bietet ein in jeder Hinsicht unbekümmertes Trinkvergnügen. Mutige und richtige Entscheidung!

falstaff

Weinguide Deutschland, 2023

★★★★★

Köstliche Weine und ein sehr guter Schnaps, der Rückweg nach Rhodt war nicht ganz regelkonform, zum Glück ohne Auto! Wir kommen ganz bestimmt wieder! [...]

Wolfgang

Google Bewertung

★★★★★

Sehr, sehr leckere und gute Weine [...] Zu empfehlen sind aus meiner Sicht insbesondere der trockene Riesling und das Rotwein Cuvée. [...]

Pauline Pax

Google Bewertung

★★★★★

Die Weine sind hervorragend und die Bedienung freundlich und unkompliziert [...] Nur zu empfehlen [...]

Frank Stürzbecher

Google Bewertung

★★★★★

Der beste Wein in der Pfalz [...] eine unvergessliche Weinprobe. Ein Muss für jeden Weißweinfreund [...]

Alexander Zupanc

Google Bewertung

weitere Lieblingsweine unserer Kunden